1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Viele Menschen suchen einen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge, was allerdings nicht so einfach ist. Denn gerade Banken in Deutschland vergeben nur ganz selten einen Kredit an Arbeitslose, vor allem schon nicht ohne Schufaabfrage.

Schweizer Banken machen keine Schufaabfrage

Diese Banken gewähren auch Menschen mit einer schlechten Schufa einen Kredit, allerdings muss hier das Einkommen ausreichend sein. In der Regel ist aber das Arbeitslosengeld nicht so groß, das hier eine Kreditvergabe in Frage käme. Vor allem aber vergeben die Schweizer Banken keine Kredite mit Bürgen, wobei dann die Höhe des Einkommens, noch eine größere Rolle spielen. Zwar kann jeder einmal einen kostenlosen Antrag stellen, allerdings sollten hier keine großen Erwartungen dabei sein.

Denn nur wer über ein ausreichendes und sicheres Einkommen verfügt, wir hier einen Kredit erhalten. Selbstverständlich kann hier auch ein Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge vergeben werden, doch nur bei einem hohen Arbeitslosengeld. Vor allem aber kommt es dann noch darauf an, wie lange das Arbeitslosengeld bewilligt wurde.

Vorsicht vor unlauteren Angeboten

Gerade mit Menschen, die in Geldnot geraten sind, wird ein übles Geschäft gemacht. Hier wird dann ein Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge versprochen, doch in der Regel kommt nie ein Kreditvertrag zustande. Vielmehr wird hier oftmals eine Versicherung angeboten, die angeblich zur Absicherung des Kredites dienen soll. Allerdings handelt es sich nicht um eine Kapitalversicherung, womit diese dann wirklich nichts mit einer Kreditabsicherung zu tun hat. Vielmehr sind diese Angebote abzulehnen, da hier einfach nur Geld mit der Not anderer gemacht werden soll. Die einzigen die von solchen Angeboten etwas haben, sind die eine solche Versicherung abschließen und dafür eine Prämie kassieren.

Von Privat einen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge

Genau hier kann ein Arbeitsloser sich Hoffnung machen, um eventuell einen Kredit zu erhalten. Hierbei handelt es sich um Angebote, die im Internet über bestimmte Plattformen zu finden sind. Allerdings sollte dann die Ausschreibung ganz genau belegt werden, damit sich einer oder mehrere Privatpersonen bereit erklären, einen Kredit zu vergeben. Alle Kreditangelegenheiten werden hier nur von Privatpersonen erledigt, womit eine Chance besteht, einen momentanen Engpass zu überbrücken. Gerade wenn bei einer Arbeitslosigkeit vielleicht noch ein Umzug ansteht oder einfach ein neuer Wagen, um eine Arbeit zu erhalten.

All dies sollte genau in der Ausschreibung beschrieben werden, genauso wie die Rückzahlung gestaltet wird. Nur wenn sich der private Geldgeber ein genaues Bild machen kann, umso eher wird ein Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge möglich. Denn natürlich möchten auch private Geldgeber sicher sein, das ihr Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge auch zurückgezahlt wird. Selbstverständlich kommt es dann auch noch auf die Höhe der Kreditsumme an, denn oftmals fehlt nicht viel Geld. Wenn die Summe nicht so hoch ist, findet sich wahrscheinlich schnell ein Geldgeber.

Einige Banken geben Arbeitslosenkredite

Zwar vergeben einige Banken in Deutschland spezielle Kredite für Arbeitslose, allerdings nicht ohne Schufaabfrage. Selbstverständlich kann hier ein Bürge helfen, denn ansonsten wird hier kein Kredit zustande kommen. Ansonsten bleibt Arbeitslosen nur die Möglichkeit, von privat einen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa und ohne Bürge zu erhalten. Auch wenn viele in ihrer Werbung versprechen jedem einen Kredit vermitteln zu können, kann hier oftmals ein unlauteres Angebot dahinter stecken.

Selbst Banken aus der Schweiz machen für ihre Kredite Werbung, allerdings setzen diese ein relativ gutes und sicheres Einkommen voraus. Denn dies sind so ziemlich die einzigen Bedingungen die Schweizer Banken stellen, da diese grundsätzlich nicht mit der Schufa zusammenarbeiten. Somit sind die Möglichkeiten gerade bei einer schlechten Schufa sehr eingeschränkt, gerade wenn noch eine Arbeitslosigkeit hinzu kommt.

Denn oftmals ist das Arbeitslosengeld nicht sehr hoch, womit dann schon eine Kreditanfrage auch bei deutschen Banken sinnlos ist. Gerade auch wenn vielleicht ein neuer Wagen gebraucht wird, um wieder Arbeit zu erhalten. Allerdings können hier wiederum die privaten Geldgeber bestimmt überzeugt werden, da hier der Kredit abgesichert wird.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)