1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)

Selbständige werden von den Banken seit jeher gesondert in Bezug auf die Kreditvergabe behandelt. Wer als Selbständiger einen Kredit haben möchte, muss viele Unterlagen einreichen, die nicht nur ausreichende Einnahmen belegen, sondern auch eine positive Prognose für die nächsten Jahre aufzeigen. Zudem muss der Grund für den Kredit sehr plausibel sein und detailliert erläutert werden.

Doch dem noch nicht genug. Der Interessent muss zudem eine Schufa aufweisen, die keine negativen Einträge hat und so belegt, dass Zahlungen in der Vergangenheit immer pünktlich erfolgt sind. Ist die Schufa negativ, dann wird es noch schwerer, einen passenden Anbieter für einen Kredit für Selbständige mit negativer Schufa zu finden. Doch bekanntlich ist nichts unmöglich. Man muss nur genau schauen und vergleichen.

Freie Anbieter bei einem Kredit für Selbständige mit negativer Schufa

Es wird sehr schwer werden, einen Kredit für Selbständige mit negativer Schufa bei der Bank aufzunehmen, die auch das Geschäftskonto führt. Die negative Schufa wird hier einen Riegel vorschieben und den Kredit blockieren. Deshalb sollte man sich als Selbständiger ein wenig im Internet umsehen und schauen, ob sich dort passendere Angebote finden lassen. Bedenken sollte man jedoch immer, dass der Kredit auch zurückgezahlt werden muss.

Die Kosten dafür sollten also so gering wie nur möglich gehalten werden. Besondere Beachtung sollte der effektive Jahreszins bekommen. Er beinhaltet alle Kosten, die mit dem Kredit einhergehen und zeigt so besonders deutlich auf, was der Kredit im Endeffekt wirklich kostet. Ein guter effektiver Jahreszins bei Selbständigen mit einer negativen Schufa liegt zwischen 5% und 8%. Angebote über 10% sollten als nicht seriös abgestempelt und möglichst auch nicht in Anspruch genommen werden.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen Kredit bei der Hausbank aufzunehmen, wenn man dieser entsprechende Sicherheiten bieten kann. So ist ein Kredit für Selbständige mit negativer Schufa dann möglich, wenn man einen solventen Mitantragsteller benennen kann oder wenn man materielle Sicherheiten hat, die einen gewissen Wert darstellen.

Gebäude, Autos oder Wertpapiere werden in diesem Zusammenhang gerne gesehen. Viele Selbständige können hier entsprechende Sicherheiten bieten und so den Kredit auf einen soliden Sockel stellen. Wichtig ist dabei immer, dass man die Kreditsumme den Sicherheiten anpasst. Wer nur wenige Sicherheiten hat, kann keine große Kreditsumme erwarten. Beides muss parallel laufen und somit zusammenpassen.

1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)