Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Es passiert gar nicht so selten, dass ein Verbraucher vergisst seine Verbindlichkeiten pünktlich zu bezahlen. Da wurde eine Handyrechnung vergessen, die Ratenzahlung beim Versandhaus ebenfalls vergessen. Im Grunde genommen Kleinigkeiten, die aber Gläubiger nicht durchgehen lassen. Die Folge ist ein negativer Eintrag in der Schufa mit seinen unangenehmen Folgen, nämlich der einer Kreditablehnung. Aber was kann der Kunde tun wenn er einen Kredit mit erledigter negativer Schufa braucht?

Die Aussichten

Generell trägt ein negativer Schufa dazu bei, dass die Bonität des Kunden reduziert wird. Seine Bonität ist eingeschränkt. Für die meisten Banken hierzulande Grund einen Kredit mit erledigter negativer Schufa abzulehnen. Wenn auch die Hausbank ablehnt, so nimmt die Anbieterauswahl gerade bei einem Kredit mit erledigter negativer Schufa zu. Es gibt jetzt nicht nur den Schweizer Kredit ohne Schufa, sondern auch eine beachtliche Anzahl von deutschen Kreditinstituten, die einen Kredit bewilligen.

Sie nennen sich Spezialanbieter die einen negativen Schufa-Eintrag billigen. Auch beim Kreditvergleich findet sich kaum ein Anbieter für diese Kreditform. Banken die Risikokredite anbieten, werben damit nicht. Als Beispiel kann die von Essen Bank genannt werden, die einen Kredit mit erledigter negativer Schufa genehmigt. Auf der Internetseite dieser Bank aber findet sich kein Hinweis darauf. Der Kredit wird als Extrakredit deklariert.

Selbst wenn der Schufa-Eintrag als erledigt bezeichnet ist, vergeben Banken nur ungern einen Kredit. Denn der erledigte Schufa-Eintrag bringt keineswegs die volle Bonität wieder. Viele Banken diesen Eintrag als wenn er nicht als erledigt gekennzeichnet wäre. Das Risiko ist ihnen zu hoch, so nach dem Motto „einmal Zahlungsauffälligkeiten immer Zahlungsauffälligkeiten. Der Eintrag verschwindet erst nach drei Jahren aus der Schufa.

Wendet sich der Kunde Banken aus dem Ausland zu, so wird er feststellen, dass dort die Schufa keine Rolle spielt. Auch wird ein genehmigter Kredit nicht eingetragen. Zu bemerken gibt es aber, ist der Schufa-Eintrag als hartes Merkmal bezeichnet, wie eine Insolvenz, eine Pfändung oder eine eidesstattliche Versicherung, so lehnen diese Banken den Kredit ebenfalls ab. Diese Banken nehmen Einblick in das öffentliche Schuldnerverzeichnis, wo solche Auffälligkeiten vermerkt sind.

Handelt es sich um einen „normalen“ negativen Schufa-Eintrag, so zählt bei der Auslandsbank das ausreichend hohe Einkommen und die feste Anstellung. Wissen sollte der Kreditsuchende, dass die schufafreien Kredite in aller Regel von Kreditvermittlungen bereitgestellt werden.

Die Bedingungen beim Auslandskredit

Der Kredit mit erledigter negativer Schufa ist an andere Bedingungen geknüpft. Der Kunde muss eine feste Anstellung haben, die nicht befristet ist und keine Probezeit enthält. Arbeitslose und Selbstständige bleiben bei diesen Krediten außen vor. Der Arbeitslose bezieht staatliche Leistungen die nicht pfändbar sind und der Selbstständige kämpft mit einem unstabilen Einkommen. Diese Klientel erfüllt die Voraussetzungen dieser Banken nicht.

Neben der festen Anstellung muss das Einkommen so hoch sein, das ein pfändbarer Anteil vorliegt. Ein Beispiel: Ein Alleinstehender muss netto 1.100 Euro verdienen, damit er einen 3.500 Euro Kredit erhält. Bei einem Vier-Personen-Haushalt liegt die Pfändungsfreigrenze bei 2.500 Euro netto. Das Einkommen ist so wichtig bei diesen Banken, da bei einem Zahlungsausfall die Bank die sofortige Lohnpfändung einreicht. Deshalb darf das Einkommen nicht bereits an einen anderen Gläubiger verpfändet sein.

Der Kunde muss volljährig sein und darf nicht älter als 62 Jahren sein. Der Wohnsitz und das Girokonto müssen in Deutschland vorliegen. Die Banken bieten drei Kreditsummen an, einmal 3.500 Euro, 5.000 Euro und seit Neuestem wurde das Kreditangebot auf 7.500 Euro erweitert. Bei den beiden letztgenannten Summen muss der Kunde aber ein wirklich ausreichendes Einkommen haben, was einer ausgezeichneten Bonität entspricht.

Die Laufzeiten der drei genannten Kredite betragen 40 Monate. Der Zinssatz liegt etwa bei 11-12 % auch nach Bonität. Es gibt Kunden die müssen bis 17 % an Zinsen bezahlen. Damit sichert sich die Bank bei einem erhöhten Kreditausfallrisiko ab. Die Raten betragen beim 3.500 Euro Kredit 105,00 Euro, der 5.000 Euro Kredit hat eine Rate von 150,00 Euro und der 7.500 Euro Kredit liegt etwa bei 220,00 Euro.

Die Kreditvermittlung

Erfahrungsgemäß gibt es im Internet eigentlich nur drei Anbieter die einen Kredit mit erledigter negativer Schufa anbieten. Außerdem hat sich in der letzten Zeit ein Trend entwickelt und der nennt sich Kreditmarktplatz. Dort gibt es zwei auffallend seriöse Anbieter wie Smava (Link: www.smava.de) und auxmoney. Auf diesen Plattformen werden Kredite von privat an privat vermittelt. Private Anleger sichern sich mit der Kreditverleihe einen akzeptablen Gewinn. Allerdings wird dort ebenfalls nach der Schufa gefragt. Erfahrungsgemäß werden diese Kredite aber nicht abgelehnt.

Die Suche nach einem Kredit mit erledigter negativer Schufa ist mit Vorsicht zu betreiben. Denn es gibt unter den Kreditvermittlungen durchaus schwarze Schafe, die Geld mit den finanziellen Nöten von Kreditsuchenden machen, Dabei kommt kein Kredite zustande, aber Kosten die der Kunde bezahlen muss.

Seriöse Kreditvermittlungen erkennt man daran, dass keine Vorkosten oder Vorkasse verlangt werden. Die den Vermittlern zustehende Provision darf erst nach Genehmigung des Kredites angerechnet werden. Auch erdreisten sich viele Kreditvermittlungen indem sie Hausbesuche ungefragt machen, um den Kunden über den Kredit mit erledigter negativer Schufa aufzuklären. Nichts davon ist wahr, diese Angaben könnte man auch telefonisch erfahren. Zudem wird der Kunde wieder zur Kasse gebeten.

Auch drängen viele Kreditvermittlungen auf das Unterschreiben von Versicherungsverträgen die der Kunde gar nicht benötigt. Am Ende hat er keinen Kredit aber monatliche Beitragszahlungen. Der Kunde sollte bei dem ihm zugehenden Kreditvertrag darauf achten, dass die Kreditsumme, die Laufzeit, der Sollzinssatz, die Kreditart, und eventuelle Absicherungsverträge transparent angegeben sind.

Der Kreditvorgang

Um einen Kredit mit erledigter negativer Schufa zu erhalten, muss der Kunde bei seinem ausgesuchten Kreditvermittler das bereitstehende Formular mit seinen Daten und der Kreditsumme ausfüllen. Das Formular wird dann online dem Kreditvermittler übermittelt. Der prüft anhand der eingegebenen Daten ob der Kredit Chancen auf eine Bewilligung hat und trifft eine vorläufige Kreditentscheidung.

Danach wird dem Kunden der Kreditantrag zum unterschreiben übermittelt. Mit den erforderlichen Bonitätsunterlagen wie Gehaltsnachweise der letzten drei Monate, Kontoauszüge aus dem gleichen Zeitraum und einer Kopie des Arbeitsvertrages werden zusammen mit der Bescheinigung von dem Postident-Verfahren auf dem Postweg der Bank zugestellt. Diese prüft die Unterlagen und erteilt gegebenenfalls die endgültige Kreditzusage.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.