Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Eine Privatinsolvenz endet mit der Restschuldbefreiung nach sechs Jahren. Einen Kredit nach dieser Zeit zu erhalten ist nicht einfach, die Schufa ist das Problem. Die Insolvenz wird in die Schufa eingetragen und bleibt so noch drei Jahre nach der Restschuldbefreiung in ihr vermerkt. Selbst wenn ein Kunde ein überaus gutes Einkommen hat, wird ein Kreditwunsch nur selten von der Hausbank genehmigt. Dennoch gibt es Möglichkeiten einen Kredit nach dem Insolvenzverfahren aufzunehmen.

Kredit nach dem Insolvenzverfahren

Viele Menschen die eine Privatinsolvenz hinter sich gebracht haben, möchten sich den einen oder anderen Wunsch nach der langen Zeit der Enthaltsamkeit erfüllen. Ein Kredit nach dem Insolvenzverfahren wird ins Auge gefasst, aber das kann der Kunde gleich wieder vergessen. Denn normale Banken werden einen Kredit nach dem Insolvenzverfahren nicht genehmigen, der Grund ist die schlechte Schufa. Das Insolvenzverfahren als auch die Restschuldbefreiung sind in der Schufa vermerkt und die dadurch entstandene negative Schufa reduziert die Bonität. Eine Löschung des Antrags, wie das bei erledigten Krediten möglich ist, kann nicht durchgeführt werden. Der Eintrag in der Schufa zeigt, dass Gläubiger bei dem Kunden Geld verloren haben. Eine Kreditvergabe wird deshalb von Banken und auch Warenhäusern abgelehnt.

Nach einer Insolvenz beginnt für viele Verbraucher wieder der richtige Alltag. Sie haben eine geregelte Arbeit und deswegen auch ein regelmäßiges Einkommen, wäre da nicht der negative Schufa-Eintrag, der kreditunwürdig macht. Die beste Alternative einen Kredit nach dem Insolvenzverfahren zu erhalten, ist die Nennung eines Bürgen.

Die Möglichkeiten

Ein Bürge sichert den Kredit ab und er kann in der Familie oder im Freundeskreis gesucht werden. Auch ein Mitantragsteller, als Vertrauensperson, kann gegenüber der Bank als Kreditnehmer auftreten. Die bewilligte Kreditsumme wird dann an den Schuldner weitergegeben. Der Schuldner übernimmt Rückzahlung des Kredites. Dadurch entsteht eine schnelle Kreditbewilligung mit günstigen Zinsen. Der Nachteil ist, dass eine Vertrauensperson, in diesem Fall der Mitantragssteller erforderlich ist.

Eine weitere Alternative für einen Kredit nach dem Insolvenzverfahren ist die Hinzuziehung eines Kreditvermittlers. Da es in vielen Fällen ja die negative Schufa ist die einen Kredit verhindert, kann ein seriöser Kreditvermittler den Kredit ohne Schufa vermitteln.

Der Schweizer Kredit

Diese Kreditform ist auch als Schweizer Kredit bekannt und wird als ein Auslandskredit bei einer negativen Schufa ins Auge gefasst. Kreditmakler vermitteln den Kredit und berechnen sich dafür Gebühren. Jetzt gibt es aber unter den Vermittlern unseriöse Geschäftemacher, die es nur auf das Geld der Kunden abgesehen haben. Es werden Kosten berechnet, die nicht nachvollziehbar sind, die schon vor einer Kreditzusage zu zahlen sind. Auch dubiose Versicherungsverträge werden von einer Kreditzusage abhängig gemacht und sind nicht rechtens. Wer sich für einen Schweizer Kredit interessiert sollte vorab einen Kreditvergleich für schufafreie Kredite durchführen. Der Vergleich zeigt die Konditionen und die Bedingungen der einzelnen Anbieter und kann somit als transparente Kreditvermittlung genutzt werden.

Weder der Kreditantrag noch das Kreditangebot sind kostenpflichtig. Der Kunde soll die Möglichkeit haben, dass bei Nichtzusagen des Kreditangebotes ein anderer Kredit ausgesucht werden kann. Ist das Angebot im Sinne des Kreditsuchenden, so wird ein Online-Formular ausgesucht und mit persönlichen Daten an den Kreditvermittler geschickt. Dieser wird anhand der ihm gemeldeten Daten eine nichtbindende Kreditzusage erteilen. Erst wenn alle Unterlagen beim Kreditgeber (Bank) vorliegen und geprüft wurden, wird der Kredit bewilligt und ausgezahlt. Das ist bei allen schufafreien Krediten der gleiche Vorgang, selbst wenn sich die Angebote der Vermittler im Internet überschlagen und Sofortkredite, Kredite in einer Stunde anpreisen. Es muss immer mit drei bis vier Tagen gerechnet werden, bis der Kreditvorgang abgeschlossen ist.

Bei den Schweizer Krediten, wo die Gelder aus der Schweiz und mittlerweile vorwiegend aus Liechtenstein kommen haben auch ihre Bedingungen, die erfüllt werden müssen. So ist die Höhe der Kreditsumme begrenzt, es werden in aller Regel 3.500 Euro oder 5.000 Euro je nach Bonität vergeben. Der Antragsteller muss über ein ausreichend hohes und regelmäßig eingehendes Einkommen verfügen, dass weder verpfändet ist noch sonst einem Gläubiger untersteht. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag muss vorlegt werden (Kopie), diese sollte mindestens ein Jahr bestehen. Da der Kredit nach dem Insolvenzverfahren über das Einkommen abgesichert wird, muss eine Lohnabtretung unterschrieben werden. Kommt es zu einem Zahlungsausfall, so tritt die sofortige Lohnpfändung ein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.