Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer einen Kredit beantragt, der muss sich nicht nur Gedanken machen ob er ihn bezahlen kann. Auch die Frage nach den Konditionen muss vorab geklärt werden. Zu diesen Informationen gesellt sich manchmal auch die Frage, wird der Kredit an den Arbeitgeber gemeldet? In so einem Fall kann der Kunde aufatmen, denn ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber ist eher die Ausnahme. Schließlich ist eine Kreditaufnahme ein sehr sensibles Thema und jeder möchte einen Kredit anonym soweit es machbar ist. Aber es gibt den Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber.

Die Aussichten

Natürlich wird ein Kredit wo alles stimmt, bei dem die Bonität stimmt, die Schufa sauber ist und der Kunde wahrheitsgemäße Angaben in seiner Selbstauskunft gemacht hat, einen Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber erhalten. Allerdings gibt es spezielle Momente, wo die Ausnahme die Regel bestätigt. Immer dann wenn der Verdacht besteht, dass der Einkommensnachweis manipuliert wurde oder wenn sonstige unwahre Angaben auffällig sind, dann kann es durchaus sein, dass die Bank Rückfrage an den Arbeitgeber vornimmt.

Der Regelfall aber ist, dass ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber vergeben wird. Der Kunde sollte wissen, dass die Daten die bei einem Kredit angegeben werden unter den Datenschutz fallen. Informationen darüber an andere sind nur in strengstens geregelten Ausnahmefällen zulässig.

Die Bank kann auch nicht von sich alleine diese Rückfrage stellen, der Kunde muss sein Einverständnis geben. Auch wichtig, dass der Arbeitgeber keine Details über den Kredit erfahren darf. Macht der Kreditsuchende auch pflichtgemäß Angaben wie Anschrift, Firmenname und Telefonnummer so hat er der Bank noch lange keine Ermächtigung gegeben beim Arbeitsgeber rückzufragen.

Wenn ein Kreditantrag ausgefüllt muss ja die erforderliche Kreditsumme eingegeben werden. Damit die Bank sehen kann ob der Kunde den Kredit bezahlen kann verlangt sie einen Gehaltsnachweis. Genügt der nicht, wenn beispielsweise aus dem Gehaltsnachweis eine eventuelle Befristung nicht hervorgeht, so kann die Bank eine Kopie des Arbeitsvertrages verlangen. In vielen Fällen wird bei hohen Kreditsummen vom Arbeitgeber eine Bescheinigung benötigt, dass das Arbeitsverhältnis nicht gekündigt ist. Diese Formalität muss der Kreditsuchende der Bank überbringen. Seitens der Bank erfolgt keine Rückfrage,

Es gibt zwar Fälle wo Banken bei einem Arbeitgeber anrufen und möchten dann den Antragsteller sprechen. Das allerdings ist noch keine Rückfrage. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass die Bank eine spezielle Frage an den Antragsteller hat, die dieser dann beim Telefonat beantworten könnte.

In fast allen Fällen stellt die Bank einen Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber aus, auch dann wenn sie sich das Recht im Kreditantrag bestätigen lässt. Müsste diese Anmerkung im Kreditvertrag gestrichen werden, auf Veranlassung des Kunden hin, so könnte die Bank davon ausgehen, dass der Kunde keine richtigen Angaben gemacht hat und der Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber wird dann abgelehnt. Allerdings sind die neueren Kreditverträge anders aufgebaut, so dass diese Anmerkung nicht mehr darin steht. So können Kreditnehmer ihren Arbeitgeber, wenn beispielsweise ein Kredit mit einer hohen Kreditsumme aufgenommen wurde, selbst informieren.

Wann kann die Bank beim Arbeitgeber nachfragen?

Eine Arbeiterrückfrage kann aber auch wichtig ist. Gerade wie vor erwähnt, wenn eine große Baufinanzierung oder eine Immobilienfinanzierung ansteht. Allerdings wird dem Arbeitgeber die Möglichkeit eingeräumt, den Arbeitgeber selbst zu informieren. Dieser Umstand kann sogar gut sein, denn viele größere Unternehmen in Deutschland bieten ihren Arbeitnehmern gerade für eine Immobilienfinanzierung Kredite an, die ganz besonders gute Konditionen haben.

So gibt es auch Arbeitgeber, die mit dem Arbeitsvertrag vereinbaren, dass der Arbeitnehmer keine Kredite bei anderen Banken aufnehmen sollte. Das tritt dann ein, wenn der Arbeitnehmer selber bei einer Bank arbeitet. So wird sich die Volksbank nicht gerade freuen, wenn ihr Arbeitnehmer einen Kredit bei der Sparkasse aufnimmt. Arbeitnehmer die sich nicht daran halten, sollten dafür sorgen, dass ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber erfolgt.

Natürlich dürfen Banken beim Arbeitgeber nachfragen, wenn der Verdacht besteht, dass Bonitätsunterlagen gefälscht oder manipuliert wurden. Bestätigt sich das dann, so wird die Bank keinen Kredit auszahlen. Im schlimmsten Fall kann der Kunde eine Anzeige wegen Kreditbetrugs erhalten.

Der Kredit vom Arbeitgeber

Ein Arbeitgeber ist nicht ganz unbeteiligt wenn sein Arbeitnehmer in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Viele Arbeitgeber erklären sich bereit ihren Arbeitnehmern einen Kredit bereitzustellen. Die Konditionen sind meist besser als bei einer Bank. Oftmals wird der Kredit sogar zinslos gewährt. Gerade der Mitarbeiter der einen Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber möchte ist so ein Kredit die Lösung Es fallen keine zusätzlichen Kosten an, die einen Kredit zusätzlich verteuern.

Allerdings bedarf es einiger Vorarbeit bis ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber bewilligt werden kann. Grundsätzlich ist ein Kredit vom Arbeitgeber freiwillig. Außerdem muss in allgemeines Gleichbehandlungsgesetz herrschen. D.h. ein Arbeitgeber kann nicht wahllos einen Arbeitnehmer berücksichtigen und andere bleiben vor. Ist der Arbeitnehmer aber bereits hoch verschuldet, so vergibt wahrscheinlich auch ein Arbeitgeber keinen Kredit mehr.

Wie bei allen anderen Kreditverträgen auch, so sollte der Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber, den der Arbeitgeber gewährt, schriftlich festgehalten werden. Darin müssen der Kreditbetrag, die Laufzeit und eventuell der Zinssatz angegeben werden. Besser ist es, wenn der Betriebsrat in diesen Vorgang mit einbezogen wird.

Auch wenn der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer einen Kredit gewährt, kann das Arbeitsverhältnis aufgelöst werden. Damit der Arbeitgeber nicht auf dem Kredit seines vorherigen Arbeitnehmers sitzen bleibt, sollten alle Rückzahlungsvereinbarungen schriftlich und ordentlich niedergeschrieben werden. Wenn nämlich keine Rückzahlung vereinbart wurde, kann der Arbeitgeber den Kredit innerhalb von drei Monaten komplett zurückfordern.

Der Kredit aus dem Ausland

Hat der Kunde eine schlechte Bonität und bekommt bei einer deutschen Bank keinen Kredit und auch der Arbeitgeber stellt keinen Kredit bereit, dann bleibt für den Kreditsuchenden der schufafreie Kredit. Die Gelder kommen aus dem Ausland und erscheinen nicht in der Schufa. Somit erfährt die Bank nichts von dem Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber und der Arbeitgeber auch nicht.

Aber bei dieser Kreditform stehen strenge Vorgaben an. Das Einkommen muss einen pfändbaren Anteil haben und die feste Anstellung muss seit mindestens 12 Monaten bestehen. Kann der Kunde die Bedingungen erfüllen, dann wird er einen Kleinkredit in Höhe von 3.500 Euro und je nach Bonität 5.000 Euro erhalten. Die Kredite sollten pünktlich bezahlt werden, da Auslandsbanken bei Zahlungsausfällen sofort die Lohnpfändung einreichen. Somit würde der Arbeitgeber dennoch von einem Kredit erfahren.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.