1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Im Bereich der Kredite ist heutzutage so viel möglich, dass es vor Abschluss eines Kredites immer empfehlenswert ist, einen guten Vergleich durchzuführen. Denn die Banken halten so viele verschiedene Kreditangebote bereit, dass man als Laie kaum eine Chance hat, diese zu überblicken und eine spontane Entscheidung für einen Kredit zu finden.

Nun hat nicht jeder optimale Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme. Die Banken verlangen eine gute Bonität, damit ein Kredit vergeben werden kann. Doch viele Menschen haben diese gute Bonität nicht. Sie suchen deshalb einen Kredit der beispielsweise ohne die Abfrage der Schufa und ohne einen Arbeitsvertrag aufgenommen werden kann. Dass es einen Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag eigentlich nicht gibt, sollte jedem von vorne herein bewusst sein. Denn unter solchen Voraussetzungen ist keine Bonität gegeben. Und dies ist nun einmal wichtig damit die Banken sich für die Bereitstellung eines Kredites verantwortlich fühlen.

Warum ein Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag gesucht wird

Eigentlich ist es sehr verwunderlich, dass es Menschen gibt, die einen Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag suchen. Denn normalerweise sollte jedem bewusst sein, dass es keine seriöse Bank geben kann, die unter solch schwierigen Voraussetzungen einen Kredit genehmigt. Ohne eine gute Schufa und ohne einen Arbeitsvertrag und somit auch ohne arbeit und Einkommen, besteht keine Kreditwürdigkeit. Der Kreditnehmer hätte keine Chance, das Geld für den Kredit an die Bank zurückzuzahlen. Wovon auch. Schließlich hat man ohne ein festes Einkommen nur sehr beschränkte finanzielle Mittel jeden Monat zur Verfügung. Diese reichen nur für das Nötigste aus, aber ganz sicher nicht dafür, um einen Kredit zu begleichen.

Trotz alledem gibt es immer wieder Verbraucher, die genau solch einen Kredit nachfragen. Und mitunter werden sie besonders im Internet sogar fündig. Denn es gibt unendlich viele Kredite Vermittler, die diesen Leuten Mut machen und einen Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag versprechen. Dass sich dahinter nur Lockangebote verstecken können, sollte Jedem bewusst sein. Denn auch Kreditvermittler können nicht zaubern. Und sie haben ganz sicher keine Bank an der Hand, die einen solch unsicheren Kredit vergeben würde. Was also tun, wenn ein Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag dringend aufgenommen werden muss?

Auf die richtige Hilfe kommt es an

Hat man selbst keine guten Voraussetzungen für die Aufnahme von einem Kredit, dann wird man nicht umhin kommen und für die Kreditaufnahme eine zweite Person hinzuziehen müssen. Diese zweite Person muss mit einer sehr guten Bonität ausgestattet sein. Da man selbst keine gute Schufa und auch keinen Arbeitsvertrag hat, ist es ratsam, wenn diese zweite Person den Kredit ganz alleine aufnimmt. Man selbst kann in den Hintergrund treten und muss der Bank somit seine desolate finanzielle Situation nicht aufzeigen. Somit erfährt die Bank auch nicht, welche momentan Schwierigkeiten man hat und kann den Kredit aus diesem Grund auf nicht ablehnen .

Der zweite Kreditnehmer oder die zweite Person sollte von der Bonität her so gut aufgestellt sein, dass das Einkommen für das tägliche Begleichen der Rechnungen und für das Begleichen des Kredites ausreicht. Außerdem muss diese zweite Person ganz dringend eine sehr gute Schufa haben. Ansonsten wird sie nichts für den Kredit tun können und der Kredit wird auch mit dieser zweiten Person nicht möglich sein.

Das Gewissen musst entscheiden

Nun fragt man sich natürlich, warum gerade in dieser Situation einen Kredit aufgenommen werden soll. Keine Arbeit und Schulden – dies sind keine guten Voraussetzungen für einen Kredit. Zudem weiß jeder Betroffene selbst sehr genau, dass er den Kredit auf keinen Fall bedienen kann. Das bedeutet, dass neuer Ärger vorprogrammiert ist und das neue Schulden bereits in den Startlöchern stehen. Deshalb sollte man einen Kredit ohne Schufa und ohne Arbeitsvertrag wirklich nur dann aufnehmen, wenn man finanziell abgesichert ist und wenn man jemanden hat der diesen Kredit von der ersten bis zur letzten Minute begleitet. Ansonsten ist jedem zu empfehlen, die Finger von einem solchen Kredit zu lassen und auch keinen Angeboten zu folgen, die einen solchen Kredit suggerieren.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)