1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Die Sparkasse ist ein Bankhaus mit Tradition, das schon seit 1778 besteht. Es gibt mehr als 400 Sparkassen, selbst in kleineren ländlichen Orten findet sich eine Filiale. Die Schwerpunkte der Sparkasse finden sich in verzinslichen Geldanlagen, aber auch bei Krediten. Wie aber sieht es mit einem Sparkassen Kredit ohne Schufa aus?

Die Aussichten

In ganz Deutschland haben Sparkassen ihre Häuser, selbst in den abgelegensten Winkeln der Region. Ihr Kreditspektrum zeigt sich beim Privatkredit, dem Dispokredit, einem Autokredit, der Baufinanzierung, dem Forward-Darlehen und dem Hypothekendarlehen. Die Sparkasse ist bekannt dafür, dass sie sehr kundenorientiert ist, was auch der Grund für ihre Frequention ist. Die Sparkasse hat alle Bevölkerungsschichten in ihrem Portfolio.

Natürlich hat die Sparkasse, bei aller Kundenliebe nichts zu verschenken. Auch sie legt Wert auf die Bonität des Kreditsuchenden. Das Einkommen muss ausreichen hoch sein, damit der Kreditnehmer die Kreditrate bezahlen kann. Damit senkt sie das Ausfallrisiko bei Krediten enorm. Ganz wichtig bei der Sparkasse ist die Schufa. Diese muss unbelastet sein, d.h. sie darf keine negativen Einträge haben. Hat ein Kunde eine belastete Schufa, so lehnt sie einen Kredit in den meisten Fällen ab.

Dabei steigt die Zahl der bonitätsschwachen Kunden immer mehr an. Immer mehr Kreditsuchende stehen in der Schufa mit negativen Einträgen. Diese Personen erhalten entweder keinen Kredit oder nur unter erschwerten Bedingungen. Generell lehnen die Sparkassen einen Sparkassen Kredit ohne Schufa ab. Es gibt allein in Deutschland mehr als 6,6 Millionen Menschen die eine schlechte Schufa haben und dadurch keinen Sparkassen Kredit ohne Schufa erhalten.

Da dies eine große Anzahl von potenziellen Menschen ist, die keinen Anspruch auf einen Sparkassen Kredit ohne Schufa haben, hat sich die Sparkasse eine „Umgehungsstrasse“ einfallen lassen. So kann ein Kredit genehmigt werden, wenn der Kreditsuchende einen Bürgen benennen kann. Damit erhöhen sich die Kreditchancen auch für diejenigen die ansonsten von einer herkömmlichen Kreditvergabe ausgeschlossen werden.

Allerdings ist zu dieser Regelung zu sagen, dass diese „Hilfe“ auch bei anderen Banken praktiziert wird. Jede Bank sieht einen Bürgen oder einen zweiten Kreditnehmer bei einem Kredit gerne. Hat sie doch eine zweite Kreditsicherung, sollte es seitens des Kreditnehmers zu einem Kreditausfall kommen. Dadurch steigen die Chancen für einen Sparkassen Kredit ohne Schufa enorm.

Der Kunde braucht für einen Kredit nicht unbedingt in eine Filiale vor Ort zu gehen, sondern kann den Internetauftritt der Sparkasse nutzen. Um einen Kredit bewilligt zu bekommen werden auch beim Internet Kredit der Sparkasse die gleichen wie vor erwähnten Bedingungen vorausgesetzt. Allgemeine Konditionen zu Zinsen können nicht gegeben werden, da diese bei jeder Sparkasse anders berechnet werden.

Eine Chance auf einen Sparkassen Kredit ohne Schufa könnte auch Erfolg haben, wenn in einem persönlichen Gespräch mit einem Bankmitarbeiter der negative Eintrag entschärft werden könnten. So müsst der Kreditsuchende die Bank überzeugen können, dass auch trotz des Eintrages der Kredit zurückbezahlt werden kann. Eine Garantie für eine Zusage gibt es allerdings nicht.

Zusammenfassend kann also festgehalten werden, dass es einen Sparkassen Kredit ohne Schufa nur mit einem zweiten Kreditnehmer oder einem solventen Bürgen Aussicht auf Erfolg hat. Eventuell könnte auch ein klärendes Gespräch Aussicht auf Erfolg haben. Bringt das keinen Erfolg, so bleibt dem Kunden der schufafreie Kredit, der nachstehend beschrieben wird.

Der schufafreie Kredit – der Kreditvorgang

Der Sparkassen Kredit ohne Schufa wurde abgelehnt, trotzdem muss das nicht das Ende der Fahnenstange sein, denn es gibt die schufafreien Kredite, die aus einem finanziellen Engpass helfen können. Allerdings muss dazu ein Kreditvermittler eingeschaltet werden. Das aber ist kein Problem, denn wer im Internet nach schufafreien Krediten Ausschau hält stößt unweigerlicht auf die Seiten der Kreditvermittlungen.

Allerdings ist ein wenig Vorsicht anzuraten, denn nicht alle Vermittlungen arbeiten seriös. Sollte der Kreditvermittler bevor überhaupt ein Kreditantrag gestellt wurde, Vorkosten oder Vorkasse verlangen, so ist das ein Zeichen von Unseriosität. Am besten man kontaktiert eine Vermittlung die schon lange Jahre am Finanzmarkt ist und auch in den einschlägigen Foren gute Resonanzen erhält.

Zwei seriöse Vermittlungen sind beispielsweise Bon-Kredit und Maxda. Aber es gibt auch andere seriöse Vermittlungen, man kann auch bei der Stiftung Warentest danach fragen. Ein Anruf genügt. Die Gelder kommen mittlerweile von einer Bank aus Liechtenstein, die seit 2010 die Spitze der schufafreien Kredite anführt. Man kann auch bei der Sigma Kreditbank AG selbst einen Antrag stellen, aber erfahrungsgemäß werden weniger Kreditanträge abgelehnt wenn ein Vermittler den Kreditvorgang übernimmt.

Dazu muss der Kunde nur das dafür vorgesehene Formular auf der Seite der Vermittlung mit einigen persönlichen Daten wie Kreditsumme, Laufzeit, gewünschte Rate und das Einkommen ausfüllen. Anhand dieser Daten wird die Vermittlung eine vorläufige Kreditzusage geben. Erst wenn die notwendigen Bonitätsunterlagen der Bank vorliegen, kommt gegebenenfalls die endgültige Kreditzusage.

Zur Prüfung der Bonität werden Einkommensnachweise aus den letzten drei Monaten, Kontoauszüge aus dem gleichen Zeitraum, eine Kopie des Arbeitsvertrages und eine kleine Haushaltsaufstellung aus der Einnahmen und Ausgaben ersichtlich sind, verlangt. Dann wird noch die Identitätsfeststellung anhand des Personalausweises bei der Post durchgeführt und die Bescheinigung wird mit den Unterlagen an den Vermittler geschickt.

Dieser prüft ab auch alle Unterlagen zusammen sind und leitet sie weiter. Der ganze Kreditvorgang, wenn alles korrekt erfüllt wurde, dauert in etwa 6-7-8 Werktage. Zeitgleich mit der Kreditgenehmigung wird das Geld auf das Konto des Kunden überwiesen.

Die Voraussetzungen

Der Kunde muss volljährig sein, in Deutschland wohnen. Er muss ein Einkommen haben, das oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegt, das ist bei einem Alleinstehenden etwa netto 1.100 Euro. Ganz wichtig ist die feste Anstellung, die seit einem Jahr bestehen muss und keine Befristung enthält.

Die Kreditsummen sind gedeckelt, es gibt 3.500 Euro, 5.000 und 7.500 Euro. Die Kreditlaufzeit beträgt bei allen Krediten 40 Monate und der Zinssatz liegt bei etwa 11-12 % je nach Bonität deutlich höher.

Die Schufa ist nicht relevant, der Kredit erscheint dort auch nicht. Aber die Bank nimmt Einblick in das öffentliche Schuldnerverzeichnis, so sind gravierende Merkmale wie Pfändungen, Offenbarungseide oder Insolvenzen ein Kreditausschluss.

 

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)