Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer sich für den Dienst eines Polizeibeamten qualifiziert hat, der kann in seinem privaten Umfeld viele Vorteile verbuchen. Die Bezahlung ist allerdings nur bedingt an die Leistung eines Polizeibeamten angepasst. Dennoch sind sie bei Banken gern gesehene Kunden, denn ihr Arbeitsplatz ist sicher. Hat der Polizist den Beamtenstatus erreicht, so gilt er als unkündbar. Banken sehen diesen Umstand wohlwollend und bieten dem Polizisten einen günstigen Kredit für Polizeibeamte an.

Informationen über die Stellung des Polizeibeamten bei der Kreditvergabe

Die Polizei dein Freund und Helfer, jeder kennt diesen Slogan und er ist auch berechtigt. Denn Polizeibeamte wachen über das Wohl der Bürger und sorgen für Recht und Ordnung. Banken belohnen das bei einem Kredit für Polizeibeamte mit günstigen Kreditangeboten. Die Kredite zeichnen neben einer langen Laufzeit auch mit einem günstigen Zinssatz aus. Die lange Laufzeit garantiert kleine Raten die auch bezahlbar sind. Denn anders als der Beamte bei Bund und Ländern erhält der Polizeibeamte nur ein „kleines“ Einkommen.

Auch für den Polizeibeamten ist der Leumund ganz wichtig. Er gilt als Vorbildfunktion und achtet auch dementsprechend auf seine Finanzen. So findet man unter dieser Berufsgruppe nur wenige die eine schlechte Schufa haben. Denn hohe Schulden können dafür sorgen dass ein Polizeibeamter in die Bestechlichkeit gerät. So verlangt das Dienstrecht, dass die Finanzen in Ordnung sind. Gerade dieser Umstand sollte dafür sorgen, dass anfallende Raten dem Einkommen angepasst werden.

In den meisten Fällen wird ein günstiger Beamtenkredit als Kredit für Polizeibeamte angeboten. Die Bezeichnung Beamtenkredit lässt darauf schließen, dass diese Kredite in erster Linie an Beamte vergeben werden. Es gibt aber auch Kreditgeber die den Kreis der dafür in Frage kommenden Kreditnehmer auch für Angestellte im öffentlichen Dienst erweitert. Gerade bei größerem Kreditbedarf empfiehlt sich der Beamtenkredit der eine extrem lange Laufzeit hat.

Hier sind Kredite bis zum 20-fachen des Nettoeinkommens möglich über eine Laufzeit von 20 Jahren und länger. Die Konditionen sehen besonders günstig aus. Dieser Kredit für Polizeibeamte wird gerne aufgenommen, da ihnen dadurch auch niedrige Zinsen angeboten werden, von denen andere Berufsgruppen nur träumen können. Dennoch sollte auch hier gelten, dass der Kredit sich dem Einkommen anpassen soll.

Denn auch Polizeibeamte können sich übernehmen und bekommen Probleme mit der Ratenzahlung. Kommt es zu einem Kreditausfall, so folgt auch für den Polizeibeamten der negative Eintrag in der Schufa und mit ihm die Krediteinschränkung.

Der Beamtenkredit

Polizeibeamte brauchen aufgrund ihres Berufsstatus nicht zu befürchten, dass sie arbeitslos werden oder dass das Gehalt zu spät überwiesen wird. Die Besoldung kommt pünktlich und zuverlässig jeden Monat auf das Konto des Beamten. Der Beamte ist unkündbar, allerdings muss er dafür aber den Status auf Lebenszeit erreicht haben. Der Beamte auf Probe oder Zeit erhält diese Vergünstigungen nicht.

Entscheidet sich der Polizeibeamte für den Kredit für Polizeibeamte als Beamtendarlehen, so hat er wie vor schon erwähnt eine extrem lange Laufzeit mit günstigen Zinsen. Ebenfalls von Vorteil ist die Kombination Kredit für Polizeibeamte und einer Lebensversicherung. Beide werden zusammen abgeschlossen, die Laufzeit der Versicherung ist identisch mit der Laufzeit des Kredites.

Nach Ende der Kreditlaufzeit endet die Versicherung und der Kredit kann dann fertig bezahlt werden. Der Beamte zahlt während der Laufzeit nur Zinsen und die Beiträge für die die Versicherung. So bleibt dieser Kredit auch mit Einstiegsgehältern bezahlbar. Oft ergibt sich aus diesem Kreditmodell, dass noch einige tausend Euro übrig bleiben, die der Beamte dann ausbezahlt bekommt. Zudem ist die Lebensversicherung als Absicherung für Angehörige im Todesfall gedacht.

Dennoch sieht die Lage bei dieser Kreditversion Kredit plus Versicherung in der momentanen Niedrigzinsphase nicht so gut aus. Gerade Lebensversicherungsgesellschaften leiden unter dem aktuellen Leitzins. Das schafft die Lage, dass es nicht sicher ist, den anfangs zugesagten Garantiezins erwirtschaftet werden kann.

Die Bonität

Es ist nicht nur der verbeamtete Polizist sondern auch Angestellte die im Polizeidienst tätig sind, können auf die Vorteile zugreifen. Auch sie können von den besten Konditionen profitieren.

Der Kredit für Polizeibeamte benötigt ebenfalls Unterlagen zum Nachweis seiner Bonität. Es werden Gehaltsnachweise und der Arbeitsvertrag benötigt damit der Beamtenstatus festgestellt werden kann. Auch diese Berufsgruppe unterliegt der Schufa und die Bank fragt sie ab. Wichtig zu wissen, sollten noch andere Verbindlichkeiten zu zahlen sein, so muss der Beamte diese mit in den neuen Kredit übernehmen. Es sollte danach nur noch ein Kredit zu bezahlen sein.

Der Beamte muss zudem wissen, wie hoch seine Kreditsumme sein sollte, damit die Bank prüfen kann, wie hoch die anfallenden Raten ausfällen und wie lange Laufzeit berechnet wird. Beim Kredit für Polizeibeamte kann die Laufzeit schon 120 Monate betragen, so dass der Kredit problemlos bezahlt werden kann. Bei herkömmlichen Krediten wird diese lange Laufzeit nicht angeboten.

Die Bank

Der Kredit für den Polizisten kann bei der Hausbank aber auch bei jedem anderen Bankhaus aufgenommen werden. Den besten Anbieter findet der Beamte beim Kreditvergleich. Selbst wenn der angezeigte Zinssatz sehr günstig scheint, muss er es letztlich nicht sein. Es ist der effektive Jahreszins der die wirklichen Kosten aufdeckt. Nur damit kann ersehen werden, wie günstig ein Kredit wirklich ist. Wurde ein Anbieter gefunden, so kann direkt über den Kreditvergleich der Kredit beantragt werden.

Viele Beamte entscheiden sich für den Kredit bei der Hausbank. Beamte bleiben ihren Banken treu auch wenn diese nicht so gute Konditionen anbieten. Beamte machen keine Experimente, was sich durch ihren guten Leumund auch zeigt. Die Bonitätsunterlagen verlangt die Hausbank genauso wie jede andere Bank auch. Die Kreditbearbeitung ist meist schnell abgeschlossen, so dass der Beamte sein Geld in aller Regel nach einer Woche verbuchen kann.

Wird der Kreditvertrag unterzeichnet, so wird dies gleichzeitig mit der Lebensversicherung sein. Auch dabei sollte nicht einfach die erstbeste Versicherung anvisiert werden, sondern es gibt auch bei Lebensversicherungen erhebliche Preisunterschiede. Das sollte im Vorfeld vor der Kreditaufnahme bei einer Bank abgeklärt werden. Nicht jede Bank arbeitet mit den gleichen Versicherungsgesellschaften zusammen, so dass auch hier Konditionen und Bedingungen sehr verschieden sein können.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.