Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Teilzeitarbeiter haben nicht nur einen unsicheren Arbeitsplatz, sie verdienen auch weniger als ein Vollzeitarbeiter. Stehen größere Anschaffungen an, so wird ein Kredit für Teilzeitarbeiter nur schwer als Alleinunterzeichner zu erhalten sein. Dabei unterscheiden Banken neben dem Einkommen auch in welchem Berufszweig der Teilzeitarbeiter arbeitet. So wird die Bonität eines Arztes der in Teilzeit arbeitet besser bewertet als eine Teilzeitarbeiterin in einer Bäckerei. Dennoch gibt es Möglichkeiten einen Kredit für Teilzeitarbeiter zu erhalten.

Die Ausgangslage

Bevor Banken einen Kredit bewilligen, wird die Bonität geprüft. Ganz wichtig dabei ist die Schufa, die keine negativen Einträge enthalten sollte. Auch ist die Höhe des Einkommens wichtig, es sollte sich oberhalb der Pfändungsfreigrenze bewegen. Wer nur in Teilzeit arbeitet, hat damit oft Schwierigkeiten wenigstens annährend an diese Pfändungsfreigrenze zu kommen. Das aber ist wichtig, denn kommt es zu einem Kreditausfall, wird die Bank das Einkommen pfänden. Was das nun nicht die erforderliche Höhe auf, wird der Kredit für Teilzeitarbeiter meistens abgelehnt oder es werden andere Sicherheiten verlangt.

Es gibt bei der Teilzeitarbeit gravierende Unterschiede. So hat die schon zuvor erwähnte Teilzeitarbeiterin in einer Bäckerei weniger Gehalt als ein Teilzeitarbeiter der in einem Unternehmen oder in einer Klinik arbeitet. Dort wird zwar Teilzeit gearbeitet aber dennoch besteht eine feste Anstellung. Aus dieser Konstellation entsteht natürlich ein ganz anderes Einkommensverhältnis. Trotzdem dass eine feste Anstellung besteht, verdient ein Teilzeitarbeiter weniger als ein Vollzeitarbeiter.

Auch dieser Situation sollte der Teilzeitarbeiter prüfen, inwieweit sein Einkommen eine Kreditrate zulässt. Dazu stellt er am besten einen Einnahmen/Ausgaben-Plan auf. Dort werden alle Einnahmen und sämtliche Ausgaben, auch die die jährlich anfallen, aufgeschrieben. Ergibt diese kleine Bilanz ein zufriedenstellendes Ergebnis, könnte es auch mit dem Kredit für Teilzeitarbeiter klappen. Denn so eine kleine Haushaltsrechnung wird auch die Bank vornehmen.

Sehr wichtig ist dabei die Höhe einer Kreditrate. Generell gilt hier, dass die Ratenhöhe immer an das Einkommen angepasst werden sollte. Auch wenn die Bank den Vorschlag die Rate höher zu setzen, da der Kredit dann günstiger ist und schneller getilgt ist, sollte der Kreditnehmer vorsichtig sein. Auch wenn die Berechnung sich positiv zeigt und es könnte eine höhere Rate bezahlt werden, sollten immer negative Einflüsse bedacht werden, die das Einkommen von heute auf morgen reduzieren können.

Zum einen kann der Teilzeitarbeiter entlassen werden und er wird arbeitslos. Dann könnte aber auch eine schwerwiegende Erkrankung mit nachfolgender Berufsunfähigkeit folgen. Das mögen zwar drastische Einflüsse sein, aber sie könnten Realität werden. Hier bieten Banken gerne Restschuldversicherungen an die diese Einflüsse auffangen könnten. Aber auch hier gilt erst überlegen, dann handeln.

So ist es nicht notwendig für einen 5000 Euro Kredit eine Restschuldversicherung abzuschließen. Hierbei wird die Versicherung bald so teuer wie der Kredit. Hier gilt es abzuwägen. Deshalb sollte die Ratenhöhe so berechnet werden, dass sie auch unter widrigen Umständen bezahlbar bleibt.

Der Kredit für Teilzeitarbeiter – Die Kreditsicherung

Allerdings könnte ein Kredit für Teilzeitarbeiter auch mit höheren Raten abgeschlossen werden, wenn der Kreditnehmer sehr gut verdient und wenn der Kredit im Rahmen eines Kleinkredites liegt. Man denke hier an 1.000 bis 5.000 Euro.

Wie erwähnt Banken verlangen bei einer Kreditvergabe Sicherheiten, egal ob bei einem Vollzeitarbeiter oder einem Teilzeitarbeiter. Gerade Teilzeitarbeiter können nicht auf ein angemessenes Gehalt zugreifen. Hier könnte die Bank andere Sicherheiten verlangen als das ausreichend hohes Einkommen. Das könnte eine Immobilie sein, eine beleihbare Lebensversicherung, Sparpläne, einen zuteilungsreifen Bausparvertrag. Kann der Kreditsuchende diese Sicherheiten nicht nachweisen, so könnte ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge die notwendige Sicherheit bringen.

Allerdings stellt die Bank an einen Bürgen hohe Ansprüche. Er muss solvent sein, d.h. ein ausreichend hohes Einkommen, eine saubere Schufa und eine feste Anstellung. Die Bank wird dies umfassend prüfen. Auch muss der Bürge neben seinen eigenen Verbindlichkeiten in der Lage seine bei einem eventuellen Kreditausfall seitens des Kreditnehmers dessen Kreditraten ohne Probleme mit bezahlen können.

Auch sollte der Bürge wissen, dass die Bürgschaft kein kleiner Freundschaftsdienst ist und auch in die Schufa eingetragen wird, so zeigt sich, dass eine Bürgschaft ein Risiko ist. An einen zweiten Kreditnehmer werden die gleichen Bedingungen gestellt. Auch er wird in die Pflicht genommen, wenn der Kreditnehmer nicht mehr bezahlen kann. Hier sollte also ein unbedingtes Vertrauensverhältnis zwischen Kreditnehmer und Bürgen oder zweiten Kreditnehmer bestehen.

Die richtige Anfrage stellen

Banken unterscheiden zwei Kreditregelungen. Dabei sind bei einer kleineren Kreditsumme von etwa 3.500 Euro die Bedingungen nicht so streng, als wenn eine große Kreditsumme beantragt wird. Das allerdings ist nicht bei Teilzeitarbeiter so, sondern auch bei allen anderen Kreditsuchenden. Wenn der Teilzeitarbeiter mehrere Kreditanfrage stellt und sie werden alle abgelehnt, so entsteht eine weitere Problematik die sich dann in der Schufa zeigt.

Jede Kreditanfrage die abgelehnt wird, landet in der Schufa als negativer Eintrag mit seinen unangenehmen Folgen, der Kreditablehnung. Besser ist es, lediglich Konditionsanfragen zu stellen statt einer Kreditanfrage. Auch dabei erhält der Kunde Informationen die er benötigt, unter Umständen auch eine Kreditabsage. Das allerdings wird nicht in der Schufa stehen.

Die schlechte Schufa

Wenn die Schufa negative Einträge hat und das Einkommen ist nicht ausreichend hoch, so ist ein Kredit für Teilzeitarbeiter fast nicht möglich. Liegt das Einkommen aber etwas oberhalb der Pfändungsfreigrenze so könnte ein schufafreier Kleinkredit möglich werden. Hierbei benötigt der Teilzeitarbeiter aber einen Kreditvermittler. Man kann diese Kredite zwar direkt bei der Bank stellen, aber die Erfahrungen haben gezeigt, dass ein schufafreier Kredit über den Kreditvermittler beantragt meistens bessere Chancen hat.

Dabei ist das aber nicht direkt auf den Kreditvermittler zurückzuführen, sondern dieser sorgt lediglich dafür, dass alle notwendigen Bonitätsunterlagen auch sorgfältig zusammengestellt werden. Es ist schon öfter passiert, dass bei der Bank der Kreditantrag gestellt wurde und es fehlten bestimmte Unterlagen. Dann kam es zu Nachforderungen von Unterlagen was zu einer Zeitverzögerung führte.

Bei dieser Kreditart gibt es Kleinkredite in der Größenordnung von 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro. Da aber auch neben dem Einkommen eine feste Anstellung nachgewiesen werden muss, müsste hinterfragt werden, ob ein schufafreier Kredit für Teilzeitarbeiter möglich wird. Hier dürfte auch das Berufsfeld eine Rolle spielen.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.