Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Kosten rund um die Zähne

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein Zahnarztbesuch ist für viele Verbraucher der reinste Horror. Zu den Unannehmlichkeiten auf dem Zahnarztstuhl kommen oft noch immens hohe Kosten auf den Patienten zu. Gesetzliche Krankenkassen aber haben ihren Leistungskatalog streng gestrafft. Man sieht diese Kosten beispielsweise bei Zahnspangen. Oft sind es die Kinder denen mit einer Zahnspange die Zähne gerichtet werden sollen. Auf die Eltern kommt dann eine Rechnung zu, die aus dem laufenden Budget nicht zu bezahlen ist.

Allerdings will man vermeiden, dass das Kind durch die Fehlstellung der Zähne ein Sprachproblem bekommt oder dass sich Konzentrationsstörungen einstellen. Richtiges Kauen bedeutet auch ein Stück Gesundheit und gerade bei Kindern ist die wichtig. Die gesetzlichen Krankenkassen aber beteiligen sich meistens nur zum Teil an den Kosten. Ist aber eine medizinische Notwendig gegeben, so werden die Kosen komplett übernommen. Dennoch fallen auch bei einer teilweisen Kostenübernahme noch Kosten an, die nur mit einem Kredit für eine Zahnspange bezahlt werden können.

Erwachsene beispielsweise müssen eine Zahnspange komplett aus ihrer Tasche bezahlen. Gibt es nun mehrere Kinder die alle eine Zahnspange benötigen, so kommen auf die Eltern Kosten zu die nur mit einem Kredit für eine Zahnspange zu lösen sind. Besteht allerdings eine Zahnzusatzversicherung, so stellt sich natürlich eine ganz andere Situation dar.

Die Aussichten

Eine kieferorthopädische Behandlung dauert unter Umständen einige Jahre. Die Behandlung kann mehrere tausend Euro kosten. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen davon 80 %, 20 % müssen die Eltern bezahlen. Sicherlich bezahlt die gesetzliche Krankenkasse nur die Standardausführung. Um die Kosten bezahlen zu können, muss also ein Kredit für eine Zahnspange aufgenommen werden. Die Eltern können dabei von mehreren tausend Euro ausgehen, etwa im dreistelligen Bereich.

Unter den Modellen der Zahnspangen gibt es aber auch bedeutende Unterschiede. So sorgen Kunststoff- und Keramikbrackets für eine attraktive Optik, da sie nicht so auffallend zu sehen sind. Natürlich bezahlen die Krankenkassen nur das billigste Modell, dass dazu noch auffällig ist. Eltern möchten ihrem Kind aber die beste Zahnspange ermöglichen, die dann letztlich teurer wird. Gerade bei heranwachsenden Jugendlichen ist es notwendig, dass die Zahnspange nur ganz wenig auffällt, man denke hier an das wachsende Selbstbewusstsein.

Generell ist eine Kreditaufnahme kein Problem. Man geht zu seiner Hausbank und fragt nach einem Kredit für eine Zahnspange. Aber nicht nur die Hausbank, sondern auch die Banken im Internet stellen diese Kredite bereit. Erfahrungsgemäß sind die Direktbanken oder Onlinebanken sowieso günstiger als die Hausbank, die Filialbanken. Allerdings ist bei einigen Kreditsuchenden die Bonität eingeschränkt, was eine Kreditaufnahme erschwert. Ist die Schufa mit negativen Einträgen belastet, so könnte ein schufafreier Kredit für den notwendigen Geldbedarf sorgen.

Die Möglichkeiten

Es braucht niemand zu verzweifeln, wenn es mit dem Kredit nicht auf Anhieb klappt. Viele Zahnärzte wissen um die Problematik der Finanzen und bieten ihren Kunden, gerade wenn eine teure Behandlung ansteht, einen Kredit für eine Zahnspange an. Oftmals wird der Kredit auch zinslos angeboten. Der Kredit wird dann in monatlichen Raten abbezahlt. Zahnärzte arbeiten mit Finanzdienstleistern zusammen, die auch die Konditionen der Kredite bereitstellen. Die Raten werden dann an diesen überwiesen.

Um einen Kredit für eine Zahnspange vom Zahnarzt zu erhalten, muss natürlich die Schufa tadellos sein. Zudem wartet der Zahnarzt nicht so lange auf sein Geld, so dass der Kredit nur eine kurze Laufzeit hat und dementsprechend hohe Raten zu bezahlen sind. Außerdem hat der Kreditnehmer keine Vergleichsmöglichkeiten inwieweit der Kredit günstig oder nicht ist. Wird er allerdings zinslos angeboten, dürfte sich kein geeignetes Angebot derart günstig finden lassen. Aber wer die hohen Raten nicht bezahlen kann, der sollte sich nach einem Kredit bei einer Bank umsehen und dort die Laufzeit straffen lassen, so dass die Raten bezahlbar werden.

Manchen Kunden ist der Kreditvorgang zu aufwändig und langsam, sie nutzen lieber den Dispokredit. Fast jeder Kunde hat einen von der Bank bereitgestellten Dispositionskredit- kurz Dispo genannt- zur freien Verfügung. Gehen regelmäßig Einnahmen ein, so wird die Bank ihn auch bereitstellen, sofern noch nicht geschehen. In den meisten Fällen werden bis zu drei Netto-Monatsgehälter bewilligt. Hat jemand ein Netto-Einkommen von 2.000 Euro, so könnte der Dispo 6.000 Euro betragen.

Allerdings ist der Dispokredit nur für den kurzfristigen Gebrauch gedacht. Der Grund er ist sehr teuer. Der Kunde muss mit einem Zinsniveau im zweistelligen Bereich rechnen. Es gibt Banken die berechnen ihren Kunden einen Dispozins von 15 %. Das allerdings sollte kein Kunde hinnehmen. Hier könnte er die Bank wechseln oder den Dispo streichen lassen.

Kann der Kunde jeden Monat einen bestimmten Betrag auf den Dispo stehen lassen, so führt er ihn langsam wieder zurück. Das ist auch gut so, denn wird er immer im Soll geführt, so summiert er sich von selbst, da jedes Quartal die Zinsbelastung der Bank auf den Dispo ansteht. Überzieht der Kunde dann noch gewährten Kreditrahmen, so berechnet sich die Bank weitere 5 % Zinsen. Verlangt die Bank wirklich 15 % so zeigt sich mit eventuellen Überziehungszinsen ein Zinsvolumen von sage und schreibe 20 %. Das muss niemand hinnehmen.

Selbstverständlich kann auch ein Kredit für eine Zahnspange bei der Bank aufgenommen werden. Dazu muss aber die Kreditsumme bekannt sein. Diese erfährt der Kunde mit einem Kostenvoranschlag vom Zahnarzt. Hier wäre auch zu empfehlen, bevor die Zahnspange angepasst wird, sich noch von einem anderen Zahnarzt einen Kostenvoranschlag anzusehen. Oftmals finden sich hier gravierende Unterschiede. Schließlich muss niemand mehr bezahlen, wenn es auch günstiger geht. Allerdings gilt auch die Regel, dass Qualität vor Quantität geht.

Um einen Kredit für eine Zahnspange zu erhalten, muss die Bonität des Kunden einwandfrei sein. Das heißt ein ausreichend hohes Einkommen, eine tadellose Schufa und eine feste Anstellung. Kann der Kunde diese Bedingungen erfüllen, so genehmigt die Bank auch den Kredit für eine Zahnspange.

Der schufafreie Kredit

Hat der Kunde eine schlechte Schufa, so wird sich eine deutsche Bank kaum bereiterklären einen Kredit zu bewilligen. Die Bank sieht den Negativeintrag in der Schufa als Ausfallrisiko an. Aber auch für den schufafreien Kredit muss der Kunde Bedingungen erfüllen.

So muss das Einkommen bei einer Familie mit zwei Kindern 2.000 Euro betragen, um einen Kredit schufafrei zu erhalten. Kindergeld oder andere Leistungen erkennt die Bank nicht an. In den meisten Fällen werden diese Kredite über seriöse Kreditvermittler abgewickelt.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Kosten rund um die Zähne

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.