Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei fehlendem Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Der Kredit ohne Mitantragsteller (auch Bürge) sagt aus, dass der Kreditnehmer der alleinige Vertragspartner ist. Es wird also keinen weiteren Kreditnehmer geben der in den Kreditvertrag involviert ist. Normalerweise werden Mitantragsteller von der Bank gewünscht, wenn der Kreditnehmer keine ausreichende Bonität hat. Als Mitantragsteller werden in den meisten Fällen Ehepartner oder andere Familienmitglieder gesehen. Werden solche Mitantragsteller gewünscht, dann müssen sie eine ausreichende Bonität haben. Der Kredit ohne Mitantragsteller ist keine Pflicht, aber zeigt oftmals erhöhte Kreditchancen.

Die Aussichten

Bevor ein Kredit genehmigt wird, prüft die Bank die Bonität ihres Kunden. Das Einkommen wird geprüft, die Schufa abgefragt und die Festanstellung geprüft. Sind alle diese Bewilligungsmerkmale erfüllt, so steht einem Kredit nichts im Wege. Aber oft reicht die Bonität des Kunden nicht aus und kann mit einem Mitantragsteller erhöht werden. Auch wenn Partner verheiratet sind, drängt die Bank oft auf die Unterschrift des Partners als Mitantragsteller.

Ein Mitantragsteller ist dann wegweisend, wenn eine große Finanzierung ansteht, man denke hier an eine Immobilienfinanzierung oder einen Autokredit. Auch bei Krediten für einen Arbeitslosen oder bei den schufafreien Krediten wird oft ein Mitantragsteller zur Pflicht. Allem aber immer vorausgesetzt, die Bonität des Mitantragstellers ist ausgezeichnet. Wer einen normalen Ratenkredit beantragt und eine ausreichende Bonität hat, der braucht keinen Mitantragsteller zu benennen.

Es gibt aber Fälle, wo ein Kredit ohne Mitantragsteller zu erhöhten Zinsen führt. Hier wäre die Nennung eines Mitantragstellers zu empfehlen, da die Kreditkonditionen sich bessern.
Der Mitantragsteller kann auch die Lücke eines Bürgen ausfüllen. Das ist dann der Fall, wenn ein Kredit mit einem Bürgen abgesichert werden soll und sich keiner findet. Will ein Ehepaar einen Kredit, dann müssen oft beide unterschreiben.

Die Berufsgruppen ohne Mitantragsteller

Ein Kredit ohne Mitantragsteller kann genehmigt werden, wenn der Kreditnehmer alleinstehend ist und ein ausreichendes Einkommen hat. Aber auch Berufsgruppen wie Ärzte, Lehrer oder Beamte die sowieso eine gute Bonität aufweisen, erhalten ebenfalls einen Kredit ohne Mitantragsteller. Auch die Situation wo der eine Partner selbstständig ist und der andere einen Beruf ausübt erlaubt einen Mitantragsteller.

Selbstständige sind von der Kreditbewilligung oftmals ausgeschlossen. Der Grund ist im instabilen Einkommen des Selbstständigen zu suchen. Es gibt zwar Banken die auch einem Selbstständigen Kredite vermitteln, aber diese Kredite benötigen eine lange Prüfdauer. Ist nun ein Selbstständiger verheiratet und der Partner ist berufstätig mit einem entsprechenden Einkommen, dann kann ein Kredit mit dem Partner aufgenommen werden. Aber auch hier muss die Schufa sauber und die Tätigkeit darf nicht befristet sein.

Banken vergeben Kredite wenn die Kreditwürdigkeit es möglich macht. Dazu muss die Schufa in Ordnung sein und die feste Anstellung ohne Befristung vorliegen. Hat der Kreditnehmer nun keine anderen Verbindlichkeiten oder Ratenzahlungen zu bedienen, so sind die Kreditaussichten gut. Banken aber wollen Sicherheiten bei einem Kredit. Ein Mitantragsteller mit einem zweiten Einkommen ist natürlich die optimale Kreditsicherung. Wird ein Kredit ohne Mitantragsteller genehmigt, so hat der Kreditnehmer alle Pflichten die bei einem Kredit anfallen zu tragen.

Die Bedeutung

Ein Kreditnehmer hat gegenüber dem Kreditvertrag Pflichten zu erfüllen. Vor dem Gesetz ist auch er Alleinschuldner und Berechtigter zugleich. Mit einer zweiten Person einem Mitantragsteller stellt sich die Situation anders dar. Hier sind beide Personen Gesamtschuldner für die ganze Kreditsumme. Kommt es durch den Kreditnehmer zu einem Zahlungsausfall, so kann die Bank den Mitantragsteller oder auch Bürge genannt sofort in die Pflicht nehmen. Die Möglichkeit die Verbindlichkeiten beim Kreditnehmer einzufordern hat er. Aber auch die Bank wird ihn nicht entlasten, der Mitantragsteller steht für die komplette Kreditsumme.

Wird nun einen Kredit ohne Mitantragsteller bevorzugt, kann der Kunde unter Umständen damit rechnen, dass er höhere Zinsen bezahlen muss. Banken kompensieren damit das erhöhte Ausfallrisiko. Soll der Kredit nun für eine Anschaffung aufgenommen werden, so könnte diese als Sicherheit bei der Bank hinterlegt werden. Man denke hier an einen Autokredit, so der Wagen im Besitz der Bank verbleibt, bis der Kredit bezahlt ist. Dabei muss der KFZ-Brief der Bank ausgehändigt werden.

Wissen sollte der Kunde, dass eine Kreditgenehmigung zwei Seiten hat. Wird bei einem Arbeitnehmer mit mittlerer Bonität eine Kreditabsicherung erwartet, so erhält der Beamte einen Kredit ohne Mitantragsteller aufgrund seiner Beamtenstatus. Normalerweise kann der Kreditnehmer das schon bei der Beantragung erkennen. Auf der Homepage von Banken stehen die Bedingungen gut erkennbar.

Die Möglichkeiten

Auch wenn Geldhäuser Kredite ohne Mitantragsteller bewilligen, so bevorzugen sie einen Mitantragsteller. Abhängig ist das wie die Bonität des Kunden aussieht. Zeigt das Einkommen, dass die Ratenzahlungen eigentlich problemlos bewältigt werden können, so sinkt für die Bank das Ausfallrisiko, der Kredit wird genehmigt.

Für den Kunden sind die sogenannten Konsumentenkredite überschaubar, so dass ein zweiter Kreditnehmer in Form von einem Ehepartner nicht zwingend notwendig ist. Dadurch bleibt die Bonität des Partners unbelastet. Kommt es allerdings zu Zahlungsausfällen kann die Bank nicht auf einen zweiten Kreditnehmer zurückgreifen. Dieser bleibt dann weiterhin handlungsfähig.

Je höher die Kreditsumme ist, desto unwahrscheinlicher wird der Kredit ohne Mitantragsteller. Auch die Konditionen schwächeln bei diesem Kredit. Kann die Bank auf beide Partner zugreifen und kann das beidseitige Einkommen in ihre Berechnung einfließen lassen, so ist das für die Bank die optimale Kreditsicherung.

Lehnt die Hausbank den Kredit ab, so kann sich der Kunde auf dem freien Finanzmarkt umsehen. Direktbanken verfügen sowieso über bessere Konditionen als lokale Banken. Hier ist wieder der Kredit-Vergleich zu raten, wo der Kunde sofort die Konditionen einsehen kann. Geht auch die Online-Bank nicht auf den Kredit ohne Mitantragsteller ein, so könnten beispielsweise andere Sachwerte oder Sparanlagen als Sicherung eingebracht werden. Auch eine Immobilie oder beleihbare Versicherungen bieten eine gute Kreditabsicherung.

Ein Bürge oder ein Mitantragsteller finden viele Kreditnehmer besser, da sie so nicht Haus und Hof verpfänden müssen, wenn der Kredit nicht ohne Absicherung zustande kommt. Der Bürge wird nur dann herangezogen, wenn der Kreditnehmer die Raten nicht mehr bezahlen kann. Um sich hier eine kleine Absicherung zu schaffen, sollte ein Bürge die Ratenzahlungen selbst überwachen. So kann er schon eingreifen, wenn vielleicht erst die erste Rate nicht bezahlt werden konnte.

Ein Kredit ohne Mitantragsteller sollte einen günstigen Zinssatz haben. Dabei ist der effektive Jahreszins entscheidend. Auch Sondertilgungen sollten im Kreditvertrag vereinbart werden. Eine oder zwei Ratenstundungen gehören ebenfalls zu den Sonderkonditionen. Auch eine frühzeitige Kreditablöse sollte kostenlos erlaubt sein. Wissen sollte der Kunde, dass es nicht immer der günstige Zinssatz ist auf den geachtet werden soll. Auch die übrigen Konditionen wie vor genannt sind wichtig.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei fehlendem Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.