Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei bestehenden Krediten

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Die meisten Bankkunden die über ein regelmäßiges Einkommen verfügen haben von ihrem Bankhaus zusammen mit dem Girokonto einen Dispositionskredit bereitgestellt bekommen. Es gibt Banken die warten ab bis der Kunde einen Antrag stellt, andere wiederum stellen den Dispo automatisch bereit. Die Höhe des Dispo richtet sich nach dem monatlichen Einkommen. Normalerweise werden bis zu drei Netto-Monatsgehälter bereitgestellt. Der Dispo ist ein schneller Kredit und einfach zu nutzen, aber dennoch sind schon viele Kunden in die sogenannte Dispofalle geraten und mussten einen Kredit trotz Dispo aufnehmen.

Die Ausgangslage

Der Dispo ein Kredit den schon viele Kunden in Verzweiflung gestürzt hat. Die schnelle Bewilligung und Bereitstellung verführt natürlich mehr als einmal zum unkontrollierten Nutzen. Wird der Dispo aber nur genutzt und es wird nie etwas zurückgeführt, dann wird er sich von selbst summieren. Wie das wird mancher sich fragen?

Banken stellen den Dispo sehr bereitwillig zur Verfügung, verlangen aber oft sehr hohe Zinsen. Es gibt Banken die berechnen sich einen Zinssatz von 15 %. Überzieht der Kunde dann gewährten Kreditrahmen kommen von der Bank noch einmal 5 % dazu. Das ergibt einen Zinssatz von sage und schreibe 20 %. Niemand würde einen Kredit trotz Dispo mit so einem hohen Zinssatz aufnehmen. Hier sollte der Kunde mit der Bank sprechen oder sich ein anderes Geldhaus suchen, das bessere Konditionen hat.

Jedes Quartal stellt die Bank ihre Zinsrechnung auf dem Konto des Kunden ein. Wird nicht wenigstens ein kleiner Betrag darauf eingezahlt oder stehen gelassen, so wird es immer mehr. Spätestens dann wenn das eingehende Gehalt den Dispo nicht mehr deckt ist es Zeit für einen Kredit trotz Dispo. Es kommt aber auch vor, dass der Dispo voll ausgeschöpft ist, das Gehalt ist noch nicht eingegangen, die Bank wird dann keine Überweisungen mehr vornehmen. Die ersten Rücklastschriften treffen ein mit der Folge, dass es zu negativen Einträgen kommt und die haben unangenehme Folgen.

Muss nun ein Kredit trotz Dispo aufgenommen werden, dann sollte der Dispo entweder ganz entfernt oder zumindest stark reduziert werden. Wer weiß, dass er nicht sorgfältig mit dem Dispo umgehen kann, sollte dies unbedingt tun, denn die Gefahr ist groß, wieder mehr Geld auszugeben als da ist. Die Folge könnte ein weiterer Kredit trotz Dispo sein, der dann schon unter einem ungünstigen Stern steht.

Oftmals reicht ja ein Anruf bei der Bank und der Dispo wird eingerichtet. Gerade wenn es das erste Mal ist, wird die Bank die Bonität des Kunden prüfen. Dazu reicht es schon einen Blick in das laufende Konto zu werfen und die Schufa abzufragen. Wird grün signalisiert wird der Dispo eingerichtet.

Die Bonität kann eingeschränkt werden

Wer stets in den roten Zahlen steht, weil der Kunde mit dem Einkommen nicht mehr auskommt, wenn die monatlichen Verbindlichkeiten überhand genommen haben, gilt es zu handeln. Hier könnte neben der Ablösung des Dispo auch eventuell eine Umschuldung anstehen. Gerade wenn die finanziellen Verpflichtungen zu groß werden sind, dass der Kunde den Überblick verloren hat, sollte darüber nachgedacht werden.

Es könnte Kredite und Ratenzahlungen zu einem Kredit trotz Dispo vereint werden, die Folge der Kunde hätte nur noch einen Gläubiger zu bezahlen. Allerdings sollte eine Umschuldung generell nur vorgenommen werden, wenn unter dem Strich eine Ersparnis steht. Das kann sich in einer reduzierten Ratenhöhe zeigen, eventuell mit einer längeren Kreditlaufzeit.

Denn kommt es zu einem Kreditausfall oder dazu, dass die Bank keine Überweisungen mehr ausführt, weil der Dispo hoffnungslos überzogen ist, bietet sich ein Kredit trotz Dispo an. Rechtzeitig gilt es zu handeln, denn gibt es erst einen negativen Eintrag in der Schufa wird sich die Kreditbeschaffung als schwierig erweisen. Den Banken ist das Ausfallrisiko einfach zu hoch, zumal der überzogene Dispo zeigt, dass eventuell eine Überschuldung schon eingesetzt hat.

Deshalb sollte rechtzeitig gehandelt werden. Der Dispo, das sollte der Kunde wissen, wird zwar auch in die Schufa eingetragen, wird dort aber nicht bewertet. Erst wenn der Kreditrahmen laufend überzogen wird, erscheint dies als negativer Eintrag. Dazu zählen natürlich auch die Rücklastschriften der Bank. Wer seinen Dispo nutzt, der sollte immer daran denken, soviel stehen zu lassen, dass alle Verbindlichkeiten abgebucht werden können.

Die Kreditvermittlung

Ist es passiert, der negative Eintrag steht in der Schufa, erhält der Kunde meist keine Kredite mehr von einer deutschen Bank. Als Ausweg, aber nur bei dringendem Geldbedarf, könnten die schufafreien Kredite genannt werden. Namentlich nennt man sie Schweizer Kredit, da sie bis 2009 vorwiegend aus der Schweiz kamen. Seit 2010 kommen diese Kredit, soweit bekannt ist, vorwiegend aus Liechtenstein. Diese Kreditart wird von seriösen Kreditvermittlungen vermittelt.

Der Kredit trotz Dispo kann eventuell schon zu den schwierigen Krediten gehören, die bei einer Kreditvermittlung gut aufgehoben sind. Diese kennen Banken, die keine Werbung machen, die aber auch noch bei einer schlechten Schufa, einen Kredit vergeben. Dafür muss der Kunde aber einen hohen Zinssatz bezahlen. Je nachdem wie seine Bonität eingestuft wird, kann es dabei einen Zinssatz bis 17 % geben. Auch der schufafreie Kredit aus Liechtenstein ist kein Billigprodukt. Zinsen im zweistelligen Bereich muss der Kunde akzeptieren.

Kreditvermittler versprechen in ihren Werbeaussagen den Kunden das Blaue vom Himmel. Kredite bei Lohnpfändungen, Kredite bei keinem Einkommen, Kredite bei Insolvenzen, sie seien der richtige Ansprechpartner, nichts davon ist wahr. Auf so eine windige Kreditvermittlung sollte der Kunde nicht hereinfallen. Generell werden Kreditanfragen mit dem dazugehörigen Kreditangebot kostenlos sein. Es gibt keine Vorkosten oder das Unterschreiben von Versicherungsverträgen, man denke hier an die beliebten Bausparverträge.

Der Kreditvermittler erhält für seine Dienste eine Provision, aber erst wenn die Kreditzusage ausgesprochen und das Geld angewiesen ist. Der Kunde kann sich an TÜV-zertifizierte Vermittlungen wenden oder an die Stiftung Warentest wenden, die auch eine Liste mit seriösen Vermittlungen hat.

Der Kreditantrag ist einfach zu stellen. Der Kunde gibt in das dafür vorgesehene Formular Daten ein, anhand derer wird der Kreditvermittler eine vorläufige Kreditzusage aussprechen. Erst wenn alle Bonitätsunterlagen wie Gehaltszettel der letzten drei Monate, Kontoauszüge aus dem gleichen Zeitraum, eine Kopie des Arbeitsvertrages und eine kleine Haushaltsrechnung der Bank vorliegen, wird gegebenenfalls eine endgültige Kreditzusage übermittelt.

Der Kunde muss für den schufafreien Kredit trotz Dispo ein regelmäßiges Einkommen haben und eine unbefristete Arbeitstelle, die seit mindestens einem Jahr besteht.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal bei bestehenden Krediten

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.