Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Zeitverträge oder befristete Arbeitsverträge gehören in der heutigen Zeit zum Berufsalltag dazu. Dabei sind es nicht nur jüngere Menschen die einen Zeitvertrag erhalten, auch erfahrene Mitarbeiter, wie beispielsweise Wissenschaftler an den Universitäten oder Lehrer an einer Schule, müssen oftmals mit einem Zeitvertrag leben. Ganz einfach ist das nicht, es ist nicht nur die Kreditvergabe eingeschränkt, der Arbeitnehmer kann auch nicht in die Zukunft planen. Die meisten Arbeitnehmer wissen nicht, ob die Befristung verlängert oder ob er in den Betrieb übernommen wird. Dabei gibt es sehr wohl große und bekannte Unternehmen wie die Lufthansa oder die Deutsche Bahn die mit Zeitverträgen arbeiten. Somit kann die Zeitarbeit nicht negativ gewertet werden. Oftmals aber steht die Arbeitslosigkeit am Ende des Zeitvertrages. Hier einen Kredit trotz Zeitarbeit zu erhalten, bedarf einiger Vorarbeit.

Der Kredit trotz Zeitarbeit – ist der Dispo die Lösung?

Die meisten Banken stehen dieser Berufssituation skeptisch gegenüber. Auch die Bank weiß nicht, ob nach dem Zeitvertrag die Verlängerung steht oder die Arbeitslosigkeit. Banken wissen auch, dass Zeitarbeiter generell schlechter bezahlt werden als ein Arbeitnehmer in Vollzeit. Somit sieht die Bank es als Risiko an einen Kredit trotz Zeitarbeit zu bewilligen. Bevor Banken Kredite vergeben prüfen sie das Einkommen des Kunden, die Schufa und die feste Anstellung. Erst wenn diese Kriterien erfüllt sind, zeigt sich die Bank geneigt einen Kredit trotz Zeitarbeit zu bewilligen. Auch Probezeit behandelt die Bank genauso wie ein Zeitvertrag.

Die Bank kann einem Kunden in so einem Fall einen Dispo anbieten. Der Dispositionskredit den Banken ihren solventen Kunden bereitstellen ist aber nur für den kurzfristigen Gebrauch gedacht. Der Grund, die Zinslast ist hoch. Einige Banken berechnen für den Dispo bis zu 15 %. Überzieht der Kunde den gewährten Kreditrahmen so berechnet sich die Bank noch einmal 5 %. Da kann es passieren dass ein Zinsniveau von 20 % angezeigt wird. Aber auch wenn der Dispo im unteren zweistelligen Bereich liegt ist er noch teuer.

Wer aber schnell einen finanziellen Engpass überbrücken muss und der Kredit trotz Zeitarbeit nicht genehmigt wird, der sollte ihn nutzen. In aller Regel stellen Banken zwei bis drei Netto-Monatsgehälter zur Verfügung. Hat jemand ein Arbeitseinkommen von 2.000 Euro so könnte der Dispo sich auf 9.000 Euro belaufen. Eine stattliche Summe, aber ebenso stattlich sind auch die Zinsen. Der Kunde sollte den Dispo nur benutzen, wenn er innerhalb ein paar Monaten zurückbezahlt ist.

Der Kredit von privat

Wer den Dispo nicht in Anspruch nehmen möchte, der kann einen Kredit trotz Zeitarbeit von privaten Geldgebern erhalten. Im Internet gibt es Portale wo private Investoren kreditsuchende Kunden Kredite zu günstigen Konditionen anbieten. Der Kunde muss lediglich ein Profil anlegen und seinen Kreditwunsch vertrauenswürdig formulieren. Allerdings ist bei diesen Geldgebern ebenfalls der Nachweis zu bringen, dass ein regelmäßiges Einkommen vorliegt. Befindet sich der Kunde in Zeitarbeit, so hat er ja für diesen Zeitraum ein Einkommen. Der Vorteil bei dieser Kreditart ist, dass der Kunde die Laufzeit und auch den Zinssatz weitgehend beeinflussen kann.

Natürlich bleibt noch die Möglichkeit einen Kredit trotz Zeitarbeit im Familienkreis oder im Freundeskreis nachzufragen. Günstig dabei ist, dass der Geldgeber oft keine Zinsen verlangt. Auch kann der Kunde den Kreditbetrag schnell in Händen halten. Allerdings sollte dennoch der Kredit trotz Zeitarbeit wie ein normaler Kredit auch schriftlich fixiert werden.

Der Bankkredit

Wer sich für diese Kreditarten nicht erwärmen kann, der kann es auch bei einer Bank versuchen. Ein Kredit kann gewährt werden, wenn er bis zum Ende des Zeitvertrages abbezahlt ist. Handelt es sich um einen kleineren Betrag, so können viele Kreditnehmer die Raten auch bezahlen. Ist der Kreditbetrag höher und hat infolgedessen eine längere Laufzeit, so vergeben Banken keinen Kredit trotz Zeitarbeit, es sei denn, er kann Sicherheiten vorlegen.

Da wäre zum einen die Bürgschaft. Hier müsste ein solventer Bürge, der ein ausreichend hohes Einkommen hat, über eine positive Schufa verfügt und eine feste Anstellung hat für den Kredit bürgen. Die Bank wird den Bürgen umfassend auf seine Bonität hin überprüfen. Zudem muss der Bürge ausgiebig über die Bürgschaft aufgeklärt werden, vor allen Dingen deshalb, weil eine Bürgschaft kein kleiner Spaziergang ist.

Kann der Kreditnehmer die Raten nicht mehr bezahlen muss der Bürge diese übernehmen. Deshalb sollte seine Solvenz zufriedenstellend sein. Wissen sollte der Bürge auch, dass die Bürgschaft in seine Schufa eingetragen wird, was eine Reduzierung seiner Bonität bedeuten kann. Zur Sicherheit des Bürgen könnte er sich Einsicht in die Finanzen des Kreditnehmers verschaffen. So sieht er direkt wenn Raten nicht mehr bezahlt werden können. Er kann dann gegebenenfalls einschreiten, denn besser er bezahlt eine Rate als den ganzen Kredit.

Auch ein zweiter Kreditnehmer könnte die Sicherheit bieten, die die Bank benötigt. Das könnte der Partner sein oder die Eltern. Der zweite Antragsteller wie er auch genannt wird, ist dem Schuldner gleichgestellt. Das bedeutet, kann der Kreditnehmer nicht mehr zahlen, wird der zweite Kreditnehmer herangezogen. Aus diesem Grund muss er solvent sein.

Andere Sicherheiten wie eine Immobilie, beleihbare Versicherungen oder andere wertige Sachsicherheiten gelten ebenfalls als Kreditsicherung für den Kredit.
Die vorgenannten Konstellationen zeigen also, dass durchaus ein Kredit trotz Zeitarbeit realisiert werden kann.

Aber der Kunde sollte sich in seiner finanziell angespannten Lage überlegen, ob er einen Kredit wirklich benötigt. Kann er eventuell mit der Geldaufnahme warten bis er vom Arbeitnehmer übernommen ist. Was geschieht wenn er nach dem Ende der Befristung arbeitslos wird. Kann er auch dann noch die Raten bezahlen. Besser wäre es zu warten bis die Finanzlage wieder entspannt hat.

Wissen sollte der Kunde der eine schlechte Bonität durch negative Einträge in seiner Schufa hat, dass er für die sogenannten schufafreien Kredite auch nicht qualifiziert ist. Diese Banken verlangen neben dem ausreichend hohen Einkommen eine feste Anstellung, die seit wenigstens einem Jahr Bestand hat. Befristete Arbeitsverträge oder Probezeit erkennen diese Banken nicht.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.