Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Banken haben drei Bewilligungsmerkmale die Kreditsuchende erfüllen müssen. Neben dem ausreichend hohen Einkommen muss die Schufa tadellos sein. Zudem wird geprüft ob der Kreditsuchende eine feste Anstellung hat. Können diese Merkmale erfüllt werden, wird ein Kredit genehmigt. Normalerweise wird ein Kredit abgelehnt wenn die Schufa Negativeinträge hat, der Bank ist dann das Risiko einen Kredit zu genehmigen zu hoch. Zeigen doch die Einträge, dass es in der Vergangenheit des Kunden zu Zahlungsauffälligkeiten gekommen war. Der Kredit wird demnach abgelehnt. Aber was ist beim Kunden der eine Kreditablehnung trotz guter Schufa erfährt?

Kreditablehnung trotz guter Schufa – die Lage

Damit ein Kredit bezahlt werden kann, muss ein Antragsteller ein ausreichend hohes Einkommen haben. Es müssen damit die Lebenshaltungskosten, die Miete, Nebenkosten und alle anderen finanziellen Dinge bezahlt werden. Deshalb sollte der Kreditsuchende bevor er einen Kreditantrag stellt einen Einnahmen/Ausgaben-Plan durchführen. Sämtliche Einnahmen werden den Ausgaben gegenübergestellt. Der günstigste Fall zeigt einen moderaten finanziellen Spielraum. Auch die Bank wird diesen Haushaltsplan aufstellen und dann eine Kreditentscheidung aussprechen.

Ist nun das Einkommen nach Abzug aller Ausgaben nicht mehr hoch genug, wird die Bank den Kredit ablehnen. Allerdings gibt es noch andere Gründe. Wer Arbeitslosengeld bezieht oder Hartz IV Leistungen, der wird einen Kredit nur unter erschwerten Bedingungen erhalten, wenn überhaupt. Diese Bezüge sind staatliche Leistungen, die nicht pfändbar sind und Banken erkennen sie nicht als Einkommen. Das gleiche zählt für Elterngeld und Kindergeld.

Auch Selbstständige und Freiberufler erhalten nur erschwert einen Kredit. Der Grund sind die instabilen Einkünfte. Banken sehen das als unsicher an. Nimmt allerdings ein Arzt einen Kredit auf sieht die Sache anders aus. Der Arzt hat in den meisten Fällen einen festen Patientenstamm, die sein Einkommen kalkulierbar macht. Ebenso zeigt allein das Berufsbild eines Arztes eine gute Bonität.

Die Kreditablehnung trotz guter Schufa kann es auch geben, wenn das Einkommen des Kunden zu gering ist. Aus dem Haushaltsplan sollte also ein vertretbarer Plusbetrag übrig bleiben, so dass der Kredit bewilligt werden kann. Eine Kreditablehnung kann es aber auch geben, wenn der Kreditsuchende noch andere Verbindlichkeiten hat, beispielsweise mehrere Kredite oder Ratenzahlungen an ein Versandhaus. Aber das allein bringt noch keine Kreditablehnung, es spielen die Ratenhöhe und die Laufzeit der Kredite eine bedeutende Rolle.

Ein Kreditsuchender erfährt eine Kreditablehnung trotz guter Schufa, wenn er Krankengeld erhält. Das Krankengeld zeigt an, dass der Kunde eine schwere Erkrankung hat, wo ein Ende nicht abzusehen ist. Die Bank stellt sich dann die Frage ob der Kunde überhaupt wieder arbeiten kann, kommt er in den Arbeitslosenbezug oder steht die Berufsunfähigkeit mit einer Rente an, von der kann sowieso niemand leben, geschweige denn einen Kredit bezahlen.

Sucht der Kunde einen schnellen und einfachen Kredit, so könnte er seinen Dispo nutzen. Hat die Bank ihn noch nicht bereitgestellt, so könnte der Kunde ihn beantragen. Geht regelmäßig Geld auf dem Konto ein, wird die Bank nicht ablehnen. Die Höhe richtet sich nach dem monatlichen Einkommen. Oft werden bis zu drei Monatsgehälter bewilligt.

Allerdings sollte der Dispo nur kurzfristig genutzt werden, weil er mit hohen Zinsen belastet wird. Mit dem Dispo kann der Nutzer auch in eine Schuldenfalle geraten. Gedacht ist er nur kurzfristig, wenn beispielsweise am Monatsende noch eine dringende Rechnung bezahlt werden muss und das Konto steht eigentlich auf Null. Kann der Dispo jederzeit mit dem Gehalt ausgeglichen werden spricht nichts für seine Nutzung.

Die Kreditablehnung trotz guter Schufa – die Kreditabsicherung

Hat ein Kreditsuchender ein zu geringes Einkommen und die Kreditablehnung trotz guter Schufa kommt daher, so kann die Nennung eines Bürgen die Lösung bringen. Aber es muss gegeben sein, dass der Kreditnehmer die dann anfallenden Raten bezahlen kann. Es kann nicht sein, dass ein Bürge benannt wird der den Kredit weiterbezahlen muss. Der Bürge muss auch umfassend über die Bürgschaft aufgeklärt werden. In den meisten Fällen verlangt die Bank die selbstschuldnerische Bürgschaft die für den Bürgen ein hohes Risiko mit sich bringt.

Kann der Kreditnehmer nicht mehr zahlen, so braucht er keine rechtlichen Instanzen zu durchlaufen, der Bürge wird sofort in Regress genommen. Die Bank muss bei dieser Art Bürgschaft nicht aufwändig mahnen. Ebenso muss der Bürge in der Lage sein anfallende Raten aus dem Kredit bezahlen zu können. Die Bank wird genau prüfen.

Bei einer Kreditablehnung trotz guter Schufa kann auch ein zweiter Kreditnehmer einen Erfolg bringen. Aber auch er ist für die Rückführung des Kredites mit verantwortlich. Kann der Kreditnehmer nicht mehr bezahlen, so muss dies der zweite Kreditnehmer tun. Deswegen muss auch er eine gute Solvenz haben.

Die Bedingungen

So kann es auch eine Kreditablehnung trotz guter Schufa geben, wenn der Kreditsuchende einen befristeten Arbeitsvertrag hat, wenn er als Zeitarbeiter tätig ist oder sich in Probezeit befindet. Neben den sichtbaren Bedingungen haben Banken auch hausinterne Regeln, wie einen Kredit der bei der Bank zu zahlen ist. Reduziert dieser Kredit die Bonität des Kunden so könnte das auch eine Kreditablehnung trotz guter Schufa mit sich bringen.

Das Einkommen das Banken verlangen muss oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegen und einen pfändbaren Anteil von wenigstens 100 Euro haben. Wurde das Einkommen durch einen zu bedienenden Kredit reduziert, wird die Bank ablehnen, Auch wenn der Kunde einen befristeten Arbeitsvertrag hat stehen die Kreditchancen schlecht. Die Bank und auch oft der Kunde wissen nicht, was nach der Befristung kommt. Auch dann kann eine Kreditablehnung trotz guter Schufa erfolgen.

Banken zeigen sich großzügig bei einem Kredit, wenn der Kunde einen sicheren Arbeitsplatz hat aus dem ein ausreichend hohes Einkommen kommt. Stellt die Hausbank keinen Kredit bereit, so kann sich der Kunde bei den vielen Direktbanken im Internet umsehen. Erfahrungsgemäß ist die Kreditzusage dort leichter zu erhalten, die Kreditbedingungen sind nicht so stark Regeln unterworfen.

Mit einem Kreditvergleich kann ein günstiger Anbieter gefunden und direkt über den Vergleich der Kreditantrag gestellt werden. Dabei ist nicht nur auf den Zinssatz zu achten, sondern auch auf gewährte Sondertilgungen. Kostenlose Sonderzahlungen erlauben dem Kunden seinen Kredit schneller zurückzubezahlen. Oft erhalten ja Arbeitnehmer im Laufe eines Jahres Sonderzahlungen oder Prämien, die der Kunde dann auf seinen Kredit einzahlen könnte. Sind diese Sondertilgungen nicht vereinbart und der Kredit wird schneller bezahlt, entgehen der Bank Zinseinnahmen, die sie sich mit einer Vorfälligkeitsentschädigung wieder zurückholt.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.